Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Morgendämmerung auf Hakos

Man ist enorm müde und glücklich zugleich nach einer dieser wundervollen, klaren, namibischen Nächte. Interagierende Galaxien standen auf dem Beobachtungsprogramm. Schnell wird es heller, Wind kommt auf, das ferne Windrad dreht wie verrückt, die Milchstraße verblasst in der Dämmerung. Zeit, das Teleskop einzupacken, die Nacht war ergiebig. Ein Instrument mit Charakter ist die 20-Zoll-Astrokamera AK3 der internationalen Amateursternwarte. Ein treffenderer Name wäre kleiner Hooker-Spiegel, denn mit der selbstgebauten, englischen Rahmenmontierung aus verschweißten Stahl-Profilen erinnert sie stark an das fünf Mal größere Gerät auf Mount Wilson.

Daten zum Bild

OrtIAS AK3 / Farm Hakos / Namibia
Zeitpunkt 01.06.2011 04:00 UT
KameraEOS 20Da
Teleskop/Objektiv Weitwinkel 20 mm f/3,5 ISO 1600
Montierung Stativ
Belichtungszeit20 s autodark
NachbearbeitungiPhoto
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

Partnerinhalte