Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: NGC 2523 - Arp 9

NGC 2523 ist eine Balkenspiralgalaxie in einer Entfernung von etwa 155 Millionen Lichtjahren im Sternbild Griraffe (Camelopardalis). Edward Swift entdeckte die Galaxie im Jahr 1885. Die Galaxie ist auch die Nummer 9 im Arp-Katalog und wird als Spiralgalaxie mit geteilten Armen beschrieben. Einer der beiden Hauptarme, die ein großes Muster bilden würden, verzweigt sich in zwei schmale Arme. NGC 2523 hat auch einen bemerkenswerten inneren Ring, der den 47000 Lichtjahre langen Balken sauber umschließt.

Daten zum Bild

ObjektNGC 2523
OrtSternwarte Saxen, OÖ.
Zeitpunkt 25.03.2022 22:00 MEZ
KameraOmegon TEC 533 C
Teleskop/Objektiv Barride 9" Refraktor
Montierung Eigenbau
Belichtungszeit6h 05min
NachbearbeitungSiril, Fitswork, PI, XnView
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte