Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Allein unter tausenden Galaxien: NGC 5634 - einziger Kugelsternhaufen im Sternbild Jungfrau

Dicht an der östlichen Grenze zum Sternbild Waage liegt dieser einzige Kugelsternhaufen des Sternbilds Jungfrau. Durch die Nähe des rötlichen 8,0 mag hellen Sterns HD127119 (K2) und des blauen 9.9 mag hellen Sterns HD127095 (A2) bekommt er seine Einzigartigkeit. Bei einer Helligkeit von 9,5 mag (Durchmesser 5 Bogenminuten, Typ IV) beträgt seine Entfernung 82000 Lichtjahre. Entdeckt wurde er am 7. Mai 1785 von Willam Herschel. NGC 5634 war wahrscheinlich ein Mitglied der Sagittarius Spheroidal Galaxy, welche durch die Gezeitenkräfte der Milchstraße auseinandergerissen wird.

Daten zum Bild

ObjektNGC 5634
OrtLittle Palomar Observatory
Zeitpunkt 18.05.2022 23:00 MESZ
KameraSXVH-9
Teleskop/Objektiv Newton 8" F4.5
Montierung Losmandy Titan
Belichtungszeit2h 12min
NachbearbeitungAA7, Fitswork
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte