Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: NGC 6239 ("Cockroach Galaxy, "La Cucaracha") (2)

Hier dasselbe Bild mit Daten: 12,1 mag, Klassifikation SBbpec?, HII, Starburst-Regionen, Größe: 2,4 x 1,1 Bogenminuten, Entfernung 50 Millionen Lichtjahre, lineare Ausdehnung 30000 Lichtjahre, entdeckt 1788 von W. Herschel. Interessant sind besonders die beiden (oder drei?) Materieextensionen in der gleichen Länge wie die gesamte Galaxie. Da es sich in der amateurastronomischen Gemeinde so eingebürgert hat, alle möglichen beobachtbaren und bereits beobachteten Himmelsobjekte mit Namen zu versehen, erlaube ich mir, dieser Galaxie den Namen "Cockroach Galaxy" (oder hispanisch "La Cucaracha") zu geben, da die Form dieser an dieses Insekt erinnert. Begründung: Sowie diese Tiere abends aus ihren dunklen Verstecken kriechen und mit ihren langen Antennen die Gegend absuchen, so kommen abends die (Amateur-)Astronomen aus ihren Häusern und erkunden mit ihren "Teleskopfühlern" das Universum.

Daten zum Bild

E-Mail wprimik50@gmx.at
ObjektNGC 6239
OrtLittle Palomar Observatory/Austria
Zeitpunkt 01.06.1970 10:53
KameraSXVH-9
Teleskop/Objektiv Newton 8" F4.5
Montierung Losmandy Titan
Belichtungszeit6h 35min
NachbearbeitungAA7, Fitswork
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte