Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: NGC 6826 - "Blinking Planetary" im Schwan

Geeignete Planetarische Nebel für 0.9 m Brennweite sind selten. Der berühmte blinkende Planetarische Nebel NGC 6826 liegt nahe der nördlichen Schwinge des Schwans. Mit 8.8mag ist er hell, aber der Nebel selbst ist nur 30 arcsec "klein". Hier aber sehen wir, kontrastverstärkt ,die äußere Hülle ,die im grünen OIII Licht leuchtet. Sie ist es, die den "blinking effect" bewirkt! Ihre Ausdehnung liegt bei immerhin zwei Bogenminuten! NGC 6826 ist ca. 5000 Lichtjahre entfernt und wurde 1793 von W. Herschel entdeckt.

Daten zum Bild

E-Mail wprimik50@gmx.at
ObjektNGC 6826
OrtLittle Palomar Observatory
Zeitpunkt 29.06.2019 23:00 MESZ
KameraSXVH-9
Teleskop/Objektiv Newton 8" F4.5
Montierung Losmandy Titan
Belichtungszeit4 h
NachbearbeitungAA7,PS7
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte