Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: NGC 6888

Der Crescent Nebel, oder auch Mondsichel Nebel genannt, ist ein selten zu beobachtender Wolf-Rayet-Nebel. Der Nebel wird, wie der Name bereits andeutet, durch einen Wolf Rayet Stern
zum Leuchten angeregt. Diese seltenen Sterne sind sehr massereiche, heiße Sterne, welche in der Spätphase ihrer Entwicklung stehen und extrem große Mengen an Materie an ihre Umgebung abstoßen.
Vermutlich wurde auch das Gas des Nebels von dem zentralen Wolf Rayet Stern abgestoßen. Die enorm starken Sternenwinde erreichen Geschwindigkeiten bis zu 4.000 km/sec. und führen zu Ionisationsvorgängen und somit zum Leuchten des Crescent Nebels.
Der Zentralstern strahlt ca. 5.000 Mal heller als unsere Sonne und wird in einigen Millionen Jahren als gewaltige Supernova explodieren.

Daten zum Bild

ObjektNGC 6888
OrtA-2003 Leitzersdorf
Zeitpunkt 25.08.2016 23:05 MESZ
KameraALccd 6c
Teleskop/Objektiv ASA 10N mit f=900 mm
Montierung AP 1200 GTO
Belichtungszeit9 Stunden (54 x 10 min)
NachbearbeitungAstroArt 4 und 5, Photoshop
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

Partnerinhalte