Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: NGC 7332 und NGC 7339: Galaxienpaar im Pegasus

7 Grad südwestlich von Scheat (Be Peg) liegt dieses unterschiedliche Galaxienpaar, nur 7 Bogenminuten voneinander getrennt. NGC 7332 gehört zum Hubble Typ SO,dem Bindeglied zwischen den Elliptischen Galaxien E und den Spiralgalaxien S (nachHubble : "lenticulär").. Diese weisen Disk-Struktur ohne unterscheidbare Spiralarme und Dunkelwolken auf. NGC 7339 ist eine Balkenspirale von Typ SBb-c. Beide Galaxien befinden sich in ca. 65 Mio.Lichtjahren Entfernung und sind nur 5 Mio.L.J.voneinander getrennt, zeigen aber keine Anzeichen von Wechselwirkung. Entdeckt wurden beide 1784 von W.Herschel. Aufnahmen vom Jahre 2007 und Sept.2021 ergaben eine Gesamtbelichtungszeit von 6 Stunden.

Daten zum Bild

E-Mail wprimik50@gmx.at
Anschrift Perasdorf 64 A-3304 St.Georgen am Ybbsfelde
ObjektNGC 7332
OrtLittle Palomar Observatory /Austria
Zeitpunkt 04.09.2021 23:00 MESZ
KameraSXVH-9
Teleskop/Objektiv Newton 8" F4.5
Montierung Losmandy Titan
Belichtungszeit6 h
NachbearbeitungAA7
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte