Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Palus Epidmiarum

In günstigem Licht stand am Dreikönigstag 2020 der Palus Epidemiarum mit dem Rillensystem Rimae Ramsden, das den gleichnamigen Krater umgibt. Sinnigerweise folgt dem Sumpf der Seuchen im Süden der See der Furcht (Lacus Timoris), zu dem der westlich davon gelegene Mehrfachkrater Hainzel einen reizvollen Kontrast bildet.

Daten zum Bild

ObjektMond
OrtObing
Zeitpunkt 06.01.2020 19:08 UT
KameraSkyris 132 M
Teleskop/Objektiv 10-Zoll-Newton, 2-fach Barlow, Rotfilter
Montierung EQ 6
Belichtungszeit5.2 ms pro Frame
Nachbearbeitung250 von 5000 Frames gestackt mit Austostakkert, weitere Bearbeitung mit Photoshop und GIMP, Mosaik aus 2 Aufnahmen
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnervideos