Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Perseiden-Meteorschauer 2020

Hallo Spektrum-Team,

in den Nächten vom 11. und 12. August 2020 habe ich meine Kamera mit einem Intervallauslöser auf das Sternbild Perseus gerichtet, um die Perseiden zu fotografieren. Dabei habe ich das Sternbild mit einer Nachführung im Bild gehalten. In jeweils 2,5 Stunden sind insgesamt 1022 Bilder entstanden. Auf zwölf Fotos waren Perseidenmeteore zusehen. Diese Bilder habe ich gestapelt, so das alle aufgenommen Meteore in einem Bild zusehen sind und so ein dokumentarischer Eindruck entsteht. In dem Foto sind ausserdem die Andromeda-Galaxie, Messier 33, h & chi und diverse Sternhaufen zu erkennen. Insgesamt habe ich in beiden Nächten sicher 70 bis 80 Perseiden gesehen, wirklich spektakulär. Am Ende bin ich 45 Minuten inklusive Autobahn nach Hause gefahren und hab ziemlich verblüfft festgestellt, dass ich mein Fernglas auf dem Autodach vergessen habe und es nicht runtergefallen ist. Sternschnuppen bringen wohl auch Glück! ;) Das Foto ist in Lutzhorn in Schleswig-Holstein entstanden.

Daten zum Bild

E-Mail y.brzelinski@web.de
ObjektPerseiden
OrtLutzhorn - Schleswig-Holstein
Zeitpunkt 12.08.2020 00:00
KameraCanon 700d
Teleskop/Objektiv Samyang 16mm f2
Montierung Skywatcher Star Adventurer
Belichtungszeit160 Sekunden
NachbearbeitungLR und PS
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte