Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Pferdekopfnebel & Flammennebel

Die Region um das Sternbild Orion ist so etwas wie ein herbstlich / winterliches Schlaraffenland für Astrofotografen. Dort sind einige sehr schöne Nebelgebilde zu finden, wie z. B. der berühmte Orionnebel (M 42). Nicht minder beeindruckend ist der hier abgebildete Pferdekopfnebel sowie direkt angrenzend der Flammennebel (NGC 2024). Die markante Form des Pferdekopfs wird durch den Dunkelnebel B33 dargestellt, der nur deshalb so gut sichtbar ist, da er sich "vor" dem Emissionsnebel IC 434 befindet. Auf dem Bild ist neben dem Gürtelstern Alnitak und dem Mehrfachsternsystem Sigma Orionis auch der kleine blaue Reflexionsnebel NGC2023 zu sehen.

Daten zum Bild

ObjektPferdekopfnebel B33,IC434 & Flammennebel (NGC2024)
OrtBacknang
Zeitpunkt 15.10.2023 02:00 MESZ
KameraCanon EOS 600da
Teleskop/Objektiv TS Optics Apo 80/560
Montierung Skywatcher AZ-GTIX (EQ-Modus)
Belichtungszeit10 Stunden
NachbearbeitungSiril, Affinity Photo
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte

Bitte erlauben Sie Javascript, um die volle Funktionalität von Spektrum.de zu erhalten.