Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Polarlicht während des Fluges

Am 2. Dezember 2022 trat ich meine Rückreise von San Diego nach München an. Mit Spannung verfolgte ich die Flugroute in der Hoffnung, Polarlichter zu sehen. Dazu hatte ich mich extra auf die linke Seite an ein Fenster gesetzt. Und ich wurde nicht enttäuscht. Über 3,5 Stunden begleitete mich ein schönes Polarlicht über Kanada und Grönland. Ständig gab es neue Formen des Lichtes zu sehen. Mit bloßem Auge war lediglich ein milchiger Schimmer ähnlich der Milchstraße zu sehen, in der Kamera jedoch zeigte sich schöne grüne Farbe, die das Sternbild Schwan und Leier durchschnitt. Mein Stativ konnte ich auf dem Sitz aufbauen, die Linse gegen Streulicht mit einer Decke abschotten und so bis zu 15 sek lang belichten. ISO 800, F/2.8, 17mm

Daten zum Bild

E-Mail plechinger.ralf@gmx.de
ObjektPolarlicht
OrtNunavut, Kanada
Zeitpunkt 03.12.2022 06:04 UT
KameraNikon d5600
Teleskop/Objektiv Sigma 17-70
Belichtungszeit10 Sek
NachbearbeitungPhotoshop
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte