Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Schmale Mondsichel über dem nordwestlichsten Punkt Deutschland

Die schmale, abnehmende, zu 7% beleuchtete Mondsichel ging bei nahezu sternenklarem Himmel über der ostfriesischen Insel Borkum am 6. August 2021 um 03:04 Uhr auf. Auf Borkum befindet sich der nordwestlichste Punkt Deutschlands: 53.599792 N | 6.664317 E. An diese Position steht eine grün-weiße, quadratische Säule. Eine knappe Stunde vor Sonnenaufgang, positionierte ich meine Kamera so, dass die schmale Mondsichel als i-Tüpfelchen über dieser geografischen Landmarkierung steht.

Daten zum Bild

ObjektMond
OrtBorkum
Zeitpunkt 06.08.2021 05:00 MESZ
KameraCanon EOS 6D Mark II
Teleskop/Objektiv Canon EF 24 – 70 mm (70 mm)
Montierung Fotostativ
Belichtungszeit 1/4 s – f4 – ISO 400
Nachbearbeitungkeine
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte