Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Schwertgehänge des Orion

Am 3. Februar 2016 herrschte abends eine bemerkenswerte Transparenz der Atmosphäre, so dass ich kurzentschlossen unsere Montierung aufbaute und darauf mittels einer selbstgebauten Kamerahalterung meine EOS500D mit einem 2.8/135-mm-Tele und Red Enhancer Filter (gegen das Natriumstreulicht) draufsetzte und auf den Orion hielt. Wunderschön zu sehen sind der Orionnebel, der Flammen- und der schwächere Pferdekopfnebel sowie ganz oben links in der Ecke der Reflexionsnebel M78.

Daten zum Bild

ObjektSchwertgehänge des Orion
Messier-NrM42
OrtFreital
Zeitpunkt 03.02.2016 19:40 MEZ
KameraCanon EOS 500D, 800 ISO
Teleskop/Objektiv Pentacon 2.8/135 bei F4
Montierung EQ-5
Belichtungszeit17 x 120 s
NachbearbeitungFitswork (17 Einzelbilder zu je 120 s addiert, Darks: 5 * 120s sigmagemittelt. Flats: 7 Flats gemittelt)
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

Partnervideos