Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Sichelnebel - NGC 6888

Erst über Schmalbandaufnahmen gelang es mir die OIII-Lichter am Sichelnebel (NGC 6888) zu extrahieren. Das verwendete L-eNhance Filter lässt zum einen die OIII-Linie und zum anderen die H-Alpha-Linie passieren. Das ermöglicht dann auch mit DSLR in einem Rutsch beide Farblinien zu erwischen und den Rest, der hier im Stuttgarter Raum auch aus viel Lichtverschmutzung besteht, auszublenden.

Daten zum Bild

OrtSchönaich
Zeitpunkt 26.10.2019 00:00
KameraNikon D5300(a)
Teleskop/Objektiv 10 Zoll Newton
Montierung Celestron CGX-L
Belichtungszeit220 x 5 Minuten
NachbearbeitungPixinsight
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnervideos