Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Sommerdreieck über Burg Baldenau

Reizvoller könnte ihr Standort kaum sein. Im malerischen Drohntal zwischen Hundheim und Hinzerath gelegen, wird sie gerne als Wahrzeichen des Hunsrücks bezeichnet. Burg Baldenau ist die Ruine einer Wasserburg und liegt unweit der Hunsrückhöhenstraße B 327. Errichtet wurde das Bauwerk um 1320 vom Trierer Kurfürsten und Erzbischof Balduin von Luxemburg. Nach wie vor beeindruckend ist der 24 Meter hohe Bergfried mit einem Durchmesser von 10,5 Metern. Darüber zeigt sich der Sternhimmel mit dem matt leuchtendem Band der Milchstraße. Die drei hellen Sterne Deneb im Schwan, Wega in der Leier und Atair im Adler markieren das Sommerdreieck.

Daten zum Bild

OrtHundheim im Hunsrück
Zeitpunkt 21.05.2020 01:15 MESZ
KameraCanon EOS 6D
Teleskop/Objektiv 14mm Walimex 2,8
Montierung Star Adventurer
Belichtungszeit15 x 20 Sekunden + 5 x 20 Sekunden
NachbearbeitungFitswork, AP
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte