Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Stars and Stripes

Der Nordamerikanebel gehört ja zu den absoluten Standardobjekten. Nichtsdestotrotz war er in meiner Galerie noch nicht gebührend vertreten und da ich wenigstens ein wenig den Blick auf dieses Objekt verändern wollte, habe ich eine Schmalbandversion gemacht.
Bei der Recherche zu Objektdetails und/oder Stories fiel mir auf, dass es keine schlüssige Aussage darüber gibt, wer den Nebel eigentlich entdeckt hat. Wiki Deutschland schreibt Max Wolf. Er soll in seiner privaten Sternwarte den Nebel auf Fotoplatten entdeckt haben. Wiki Amerika schreibt, der Entdecker sei (wie so oft) W. Herschel. Angesichts der visuellen Schwierigkeit des Objekts würde mich das wundern.
Wie auch immer ein dritter herausragender Astronom soll hier erwähnt werden, nämlich Edwin Hubble, dessen Name Pate für das Teleskop und die gleichnamige Farbpalette ist. Ein Prosit auf diese großen Astronomen.

Daten zum Bild

ObjektNGC 7000 Nordamerikanebel
OrtNeroth/Vulkaneifel Deutschland
Zeitpunkt 01.10.2011 00:00
KameraST8300M
Teleskop/Objektiv TMB 80/600 bei 520mm
Belichtungszeit10x1200 s H-alpha, 13x1200 s OIII, 8x1200 s SII
NachbearbeitungTheli,Fitswork,CCDStack;PS
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Schreiben Sie uns!

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Zuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Zuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmende sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Zuschriften können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

Partnerinhalte