Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Sternbild Orion in H-Alpha

Das Sternbild Orion zeigt sich im H-Alpha-Licht mit teilweise unterschiedlichen Strukturen, als im vollen RGB-Spektrum. In einer solchen Schmalbandaufnahme fehlen die gewohnten Staub- und Reflexionsnebel, wie zum Beispiel Messier 78. Besonders interessant finde ich das fischgrätartige Muster westlich des Orion-Nebels. Bei dieser Aufnahme handelt es sich um ein Mosaik aus drei Bildfeldern zu je 135 mm Brennweite. Ein 12-nm-H-Alpha-clip-in-Filter von Astronomik wurde dazu verwendet.

Daten zum Bild

ObjektOrion Ha
OrtWaldzell, Oberösterreich
Zeitpunkt 19.12.2020 23:00 MEZ
KameraNikon D750
Teleskop/Objektiv Sigma Art 135mm f/1,8
Montierung Astrotrac
Belichtungszeit45 x je 4 Minuten bei f/2,8 und ISO 3200
NachbearbeitungAPP, Starnet++, Adobe Photoshop
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnervideos