Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Sternhaufen beim Sternbild Perseus

Eigentllich wollte ich die Andromedagalaxie finden. Da der Himmel bei mir die Nacht sehr hell war, (starke Lichtverschmutzung durch Flughafen) konnte ich das schwache Licht des Objekts mit dem Auge nicht erkennen. Durch Stellarium kannte ich die ungefähre Position. Also die Kamera mit 50mm Objektiv ausgerichtet und 180 Lights mit 8 s geschossen. Leider lag ich zu weit östlich. Ich habe lange gebraucht um die drei Haufen in Stellarium zu finden. Im Netz fand ich ein Bild von Jens Zippel mit dem Doppelhaufen. Jetzt hatte ich eine Suchvorgabe für Stellarium. Sollte ich mich geirrt haben, bitte Hinweis an meine mail Adresse.

Daten zum Bild

E-Mail liesegang.klaus@t-online.de
OrtBremen
Zeitpunkt 01.09.2021 23:00 MESZ
KameraCanon EOS 200 D
Teleskop/Objektiv Canon 50mm F 1.8
Montierung Fotostativ, Kugelkopf
Belichtungszeit180 Lights, 8 Sek
NachbearbeitungDSS, Photoshop
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte