Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Totale Sonnenfinsternis am 3.11.2013 in Gabun, West Afrika, Benguie IV

Wir hatten uns für die Sonnenfinsternis für Gabun entschieden. Gabun hatte die längste Totalität von knapp 62 Sekunden - Kenia und Uganda hatten viel weniger. Trotz der schlechten Vorhersage und Regenzeit in Gabun hatten wir die besten Sichtverhältnisse: blauer Himmel während der Totalität. Ca. 15 Sekunden nach der Totalität zogen Wolken auf - Glück gehabt!

Wir haben die Sonnenfinsternis von dem kleinen Ort Benguie IV aus beobachtet. Das Dorf liegt etwa 50 km nördlich von Lamabrene, an dem sich das bekannte Albert-Schweitzer-Hospital befindet und wo wir übernachtet haben. Der gabunesische Präsident Ali-Ben Bongo Ondimba und der deutsche Botschafter Stefan Graf waren zugegen.

Die Koordinaten: 0° 22' 36.6" Süd, 10° 20' 43.4" Ost

Daten zum Bild

ObjektSonne
OrtGabun, West Afrika, Benguie IV
Zeitpunkt 03.11.2013 14:53 UT
KameraNikon D7100
Teleskop/Objektiv Nikon 600 mm
Belichtungszeit1/160 s bei ISO 100
Nachbearbeitungkeine
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

Partnerinhalte