Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Unser Mond knabbert die Sonne an

Das von vielen erwartete Himmelsschauspiel der teilweisen Sonnenbedeckung durch den Mond wurde am Mittag durch vorbeiziehende dunkle Wolkenfelder immer wieder verdeckt. Dennoch gelang mir wenige Minuten nach der maximalen Verdunklung der Sonne durch den Mond diese Aufnahme zwischen den Wolkenfetzen hindurch. Einmalig hebt sich hier sogar der Schattenriss des Mondes gegen die bizarren Lichtverhältnisse hinter den Wolken ab.

Daten zum Bild

E-Mail joachim.kruse@online.de
ObjektPartielle Sofi
OrtHalver
Zeitpunkt 25.10.2022 12:16 MESZ
KameraNikon D5300
Teleskop/Objektiv Tamron 70-210mm, f/4
Montierung Rock Solid Mark II Stativ, Kardankopf, Nivelierplatte
Belichtungszeit1/200s, f/5, ISO 125
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte