Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Von der Oberfläche des Mondes

Offizieller Name des Mondmeteoriten: NWA 10203. Gefunden 2015 in Mauretanien (Nordwest Afrika). Es handelt sich um eine polymikte Brekzie (Olivin-Gabbro, Olivin mit Klinopyroxen, Plagioklas und wenig Titanomagnetit). Gesamtgewicht: 27 Stücke von zusammen 3,3 kg. Gewicht dieses Meteoriten: 1,85 g. Bildausschnitt 12 mm.

Daten zum Bild

ObjektMondmeteorit
Zeitpunkt
KameraLeica Mikroskop 9Si
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte