Direkt zum Inhalt

Leserbilder Astronomie: Von Sirius zu Eta und der LMC

Anfang Mai, nach der Abenddämmerung, ist dieser Teil der Milchstraße in Namibia zu sehen - und ermöglicht diesen schönen Bildausschnitt mit 16 mm und der Eos77d. In der Mitte ist der riesige Gum-Nebel und der Vela SNR-Komplex, unten von rechts nach links Sirius, Canopus und die LMC. Oben links Eta Carina und der Running-Chicken-Nebel inmitten des dichten Sternfelds unserer Galaxis. Dies ist ein Kompositbild, die Basis mit Canon 16-35 f/4 und 57x2 min Eos77d bei ISO 1600. Zum Teil sind ältere Bilder eingeblendet - vom Gum-Nebel mit 135mm, LMC mit 85 mm, Eta Carina und Running Chicken mit 200 mm. Interessant war, diese Bilder an das stark verzerrte 16mm-Bild anzugleichen. https://www.astrobin.com/2blpvz/

Daten zum Bild

ObjektMilchstraße
OrtRooisand, Namibia
Zeitpunkt 04.05.2022 19:00 MEZ
KameraCanon Eos77d
Teleskop/Objektiv Canon 16-35mm f/4
Montierung EQ3
Belichtungszeit114min.
NachbearbeitungPixinsight, Photoshop
Komplettes Bild anzeigen
Durchschnittliche Bewertung:
Ihre Bewertung:

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte