Direkt zum Inhalt

Alle Artikel vom 28.12.2006

CorotLaden...

: Corot in der Umlaufbahn

Mit einigen Monaten Verspätung ist der Satellit Corot (Convection Rotation and planetary Transits) am 27.12. gestartet. Die französische Mission mit pan-europäischer Beteiligung wurde vom Kosmodrom Baikonur aus mit einer Sojus 2-1b in die Erdumlaufbahn getragen. Die beiden Ziele des 30-Zentimeter-Weltraumteleskops sind es, mit Hilfe der Transitmethode nach neuen Exoplaneten zu fahnden und gleichzeitig Sternbeben zu vermessen. Letzteres ermöglicht, die Zusammensetzung und Masse der jeweiligen Sonne genauer zu bestimmen.