Direkt zum Inhalt

Alle Artikel vom 01.02.2011

Paollo Zellini : Eine kurze Geschichte der UnendlichkeitLaden...

: Die unendliche Geschichte der Unendlichkeit

Die Unendlichkeit fasziniert den Menschen seit jeher: Philosophen, Mathematiker und Theologen versuchen seit der Antike immer wieder das Unbegreifliche zu definieren – vergebens. Die Schwierigkeit des Begriffs liegt offenbar in seiner Unerschöpflichkeit, die niemals in der Gesamtheit gedacht werden kann. Leider schafft der Autor Paollo Zellini es in seinem Buch "Eine kurze Geschichte der Unendlichkeit" nicht, das Thema allgemein verständlich zu erklären.