Direkt zum Inhalt

Spektrum der Wissenschaft7 / 1996

6,90 € (Print)
6,90 € (Print)
Aktuelles Angebot
Die Gattung Homo - Zeitgenossen des modernen Menschen

Spektrum der Wissenschaft7 / 1996

Inhalte dieser Ausgabe

10Das unendliche Schachspiel

Man kann eine unendlich lange Schachpartie spielen, die im wesentlichen nur zwei verschiedene Züge enthält – und das, ohne sich öfter als einmal zu wiederholen.

Interview

40Wir halten an unseren Zielen zum Klimaschutz fest

Nach der offensiven, optimistischen Haltung der Bundesregierung auf der Klimakonferenz in Rio de Janeiro 1992 ist längst Ernüchterung eingetreten. Die Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Dr. Angela Merkel, will sich dennoch auf nationaler und internationaler Ebene für eine – wenn auch bescheidenere – Minderung des Ausstoßes an Kohlendioxid einsetzen.

44Wir können auf die Kernenergie nicht verzichten

Auch die Energiewirtschaft muß sich der Herausforderung stellen, den CO2-Ausstoß zum Zwecke des Klimaschutzes zu mindern. Sie will jedoch keine staatliche Regulierung, sondern baut auf freiwillige Selbstverpflichtung. Dr. Werner Hlubek, Vorstandsmitglied bei RWE und RWE Energie, erläutert die Strategie seines Unternehmens.

Trends in der Humangenetik

48Entschlüsseltes Leben

Das Human-Genom-Projekt liefert eine Fülle von Erkenntnissen, unter anderem über versteckte Krankheitsanfälligkeit. Für die medizinische Wissenschaft bedeutet das eine Umwälzung. Dieser Fortschritt bringt aber auch neue Probleme für Betroffene und die Gesellschaft insgesamt mit sich.

56Der Kuiper-Gürtel

Jenseits der äußeren Planeten geht das Sonnensystem durchaus noch nicht in interstellare Leere über. In den letzten Jahren hat man dort mehr als 30 kleine Objekte entdeckt.

64Terrorwaffe Landminen

Jedes Jahr werden etwa 15000 Menschen durch Minen getötet oder verstümmelt – oft lange nach Waffenstillstandsvereinbarungen oder Friedensschluß. Die Opfer sind zumeist Zivilisten, viele davon Kinder. Ein weltweites Verbot dieser unterschiedslos wirksamen Waffen steht noch immer aus.

72Die Berechnung reagierender Hyperschallströmungen

Mit neuen numerischen Verfahren und modernen Hochleistungsrechnern sind die äußerst komplexen Strömungen beim Wiedereintritt eines Raumfahrzeugs in die Erdatmosphäre beschreibbar. Chemische Reaktionen in der aufgestauten und erhitzten Luft spielen eine entscheidende Rolle. Die Algorithmen lassen sich auch auf andere dynamische Prozesse anwenden.

84Umweltgifte - der Fall der Weißwale im Sankt-Lorenz-Strom

Obwohl die Belugas des Sankt-Lorenz-Stromes jetzt geschützt sind, erholt sich die dezimierte Population nicht. Über Jahrzehnte haben die weißen Zahnwale Chemikalien im Fettgewebe angereichert – und die Muttertiere geben sie mit der Milch konzentriert an den Nachwuchs weiter.

92Trainieren für Olympia

Nur mehr hoher Aufwand an Wissenschaft und moderner Technik verschafft Spitzensportlern und -sportlerinnen die oft nur marginalen Vorteile, die heutzutage bei internationalen Wettkämpfen über Sieg und Niederlage entscheiden.

Zusatzbeitrag

114Die Kokospalme - Baum der tausend Möglichkeiten

Kaum eine andere Nutzpflanze der Erde wird so vollständig und vielfältig verwertet wie die Kokospalme. Seit der Zeit der frühen Entdeckungsreisen prägt die „Königin der Tropen“ die Beziehungen Europas ...

120Rechtschreibreform gebilligt

Nach langen, intensiven Diskussionen und Vorbereitungen zur Neuregelung der deutschen Rechtschreibung werden Vertreter der deutschsprachigen Staaten am 1. Juli eine Gemeinsame Erklärung unterzeichnen, ...
Erschienen am: