Direkt zum Inhalt
Warenkorb 0

Spektrum der Wissenschaft8 / 2000

EUR 6,90 (Print)
EUR 6,90 (Print)
Aktuelles Angebot
Fleisch - Nahrungsmittel auf dem Prüfstand

Spektrum der Wissenschaft8 / 2000

Inhalte dieser Ausgabe

Paläontologie

Kosmologie

13Boomerang erforscht Big Bang

Die seit 1992 bekannten Temperaturschwankungen der kosmischen Hintergrundstrahlung ließen sich in Ballonexperimenten jetzt erstmals mit sehr hoher Auflösung messen. Die Ergebnisse liefern neue Erkenntnisse darüber, wie Galaxien und Galaxienhaufen entstanden sind.

Parasitismus

16Per Anhalter ins Nest

Mit einer List gelangen frisch geschlüpfte Ölkäferlarven in die Nester ihrer Wirte. Hunderte imitieren gemeinsam eine weibliche Biene, um Männchen anzulocken und als Chauffeure zu missbrauchen – die erste bekannte kollektive Mimikry.

Biotechnologie

17Algen als künftige Brennstoff-Erzeuger?

Einige Blau- und Grünalgen nutzen die Sonnenstrahlung außer zur Photosynthese auch zur Bildung von Wasserstoffgas, dem saubersten Brennstoff überhaupt. Zwar ist die Ausbeute gering, doch ließ sie sich per Gentechnik bereits deutlich steigern.

Mikrophysik

22Dünne Leiter quanteln Wärme

Wenn winzige Wärmemengen durch nanometerdünne Engpässe gelockt werden, enthüllt der Wärmetransport seine Quantennatur und folgt nicht mehr den klassischen Gesetzen. Erstmals wurde die theoretische Vorhersage nun in einem diffizilen Experiment bestätigt.

Biorhythmen

24Dezentrale biologische Uhren

Wurde die Steuerung der Biorhythmen von Tieren bisher dem Gehirn zugeschrieben, so tauchen jetzt unabhängige Taktgeber auch in anderen Geweben auf – etwa in Herz und Nieren.

Paläontologie

Biomimetik

Zoologie

Pharmakologie

Geophysik

Chemie

Photonik

Astronomie

Sonnensystem

30Kleinplaneten in Grossaufnahme

Erstmals liefern Raumsonden gestochen scharfe Nahaufnahmen von Asteroiden. Diese bizarren Welten – die oft eher Geröllhaufen gleichen als kompakten Felsbrocken – geben Aufschluss über die Entstehung des Sonnensystems.Literaturtip: Morrison, DavidPlanetenweltenhttp://www.spektrum-verlag.com/katalog/isbn/82740527/index.htm

Mikroelektronik

38Der Molekülcomputer

Ein Computer, dessen elementare Bauteile aus je einem einzigen Molekül bestehen, würde die modernsten Chips an Packungsdichte – und Leistungsfähigkeit – um den Faktor 100000 übertreffen. Es gibt bereits Moleküle, die sich wie elektrische Schalter, Leiter oder Speicherzellen verhalten. Nur die Montage von Millionen solcher Teile zu einem Rechner liegt noch in weiter Ferne.

Paläoanthropologie

46Der Hominiden-Korridor Südostafrikas

Ein Fenster in die überraschend bewegte Vergangenheit afrikanischer Vor- und Urmenschen öffnete sich auf ihrer schmalsten möglichen Wanderroute, zwischen den beiden weit auseinander liegenden Hauptfundgebieten.Literaturtip: Tattersall, IanPuzzle Menschwerdung - Auf der Spur der menschlichen Evolutionhttp://www.spektrum-verlag.com/katalog/isbn/82740140/index.htm

Paläobiologie

54Szenen aus dem Bernsteinwald

Wie ein gläserner Sarg umschließt Baltischer Bernstein zahlreiche Tiere und Pflanzenteile, die sich im Harz vorzeitlicher Bäume verfangen haben. Forscher rekonstruieren daraus Lebensbilder des Ostseeraums vor über 40 Millionen Jahren

Die neuen Kriege (Teil I)

62Kleinwaffen – eine mörderische Weltplage

Schon mit einigen hundert Maschinengewehren und Granatwerfern kann eine kleine Armee ein ganzes Land übernehmen und dabei Hunderttausende von Menschen vertreiben, verwunden oder töten.

Das Kleinwaffenproblem

Fernerkundung

70Diagnose aus dem All

"Terra", der Erste einer Flotte von Satelliten des Erdbeobachtungs-systems der Nasa, überwacht seit Februar dieses Jahres die Erde aus 700 Kilometern Höhe. Mit fünf Spezialsensoren führt er einen Gesundheitscheck unseres Planeten durch – den gründlichsten in der Geschichte der Erdfernerkundung.

Aggression

78Macht Gedränge aggressiv?

Soziale Enge führt zu Gewaltausbrüchen – dieser Glaube hält sich hartnäckig und wird doch von neuen Forschungen widerlegt. Weder Primaten noch Menschen neigen bei Platzmangel zu verstärkter Aggression.

Gebirgstunnel

Schildvortrieb

88Trude hat’s geschafft

Die gigantische Bohrmaschine "Trude" wurde eigens für den Bau der vierten Elbtunnelröhre entwickelt und gebaut. Nach ihrem erfolgreichen Einsatz wird sie nun für den nächsten Auftrag fit gemacht.

Brandschutz

Computersimulation

92Virtuell durch den Berg

Im interdisziplinären Forschungsschwerpunkt "Numerische Simulation im Tunnelbau" arbeiten österreichische Wissenschaftler daran, das Verhalten eines Berges während der Bauarbeiten zu simulieren.

Kunststoffe

Werkstoffe

Antihaftschicht

Wissensvermittlung

94Watt erleben

Das „Multimar Wattforum“ im schleswig-holsteinischen Tönning demonstriert, dass Wissenschaft auch Spaß macht. Besucher können spielerisch die faszinierende Zwitterwelt zwischen festem Land und offenem Meer erkunden.

Kosmologie

106Das elegante Universum.

Superstrings, verborgene Dimensionen und die Suche nach der Weltformel. Aus dem Amerikanischen von Hainer Kober. Siedler, Berlin 2000. 512 Seiten, DM 49,90.

Biologie

Medizin

Kulturwissenschaften

108Eleganter Unsinn.

Wie die Denker der Postmoderne die Wissenschaften missbrauchen. Ins Deutsche übertragen von Johannes Schwab und Dietmar Zimmer. C. H. Beck, München 1999. 350 Seiten, DM 39,80.

Neurowissenschaften

110Gedächtnis.

Die Natur des Erinnerns. Aus dem Englischen von Monika Niehaus-Osterloh. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 1999. 247 Seiten, DM 68.–

Kultur

Allgemeinbildung

Parawissenschaften

Wissenschaft allgemein

117Wissenschaft im Alltag: Frisbees - Ufos über Strand und Wiese

Moderne Frisbees erinnern kaum noch an die Tortenböden ihrer Namensgeberin, der Frisbie Pie Company aus Bridgeport (US-Bundesstaat Connecticut). Die modernen Plastikscheiben sind vielmehr rotierende Flügel, die sich durch aerodynamischen Auftrieb und Kreiselbewegung in der Luft halten. Im Sommer erfreut sich dieses Sportgerät großer Beliebtheit, in den USA und Kanada auch als Mannschaftssport "Ultimate", einer Mischung aus Fußball, Baseball und Football.
Erschienen am: