Direkt zum Inhalt
Warenkorb 0

Gehirn&Geist11/2020

EUR 5,99 (Download)
EUR 7,90 (Print)
EUR 5,99 (Download)
EUR 7,90 (Print)
Aktuelles Angebot
Nähe und Distanz - Abstand im sozialen Miteinander

Gehirn&Geist11/2020

Gehirn&Geist11/2020

Inhalte dieser Ausgabe

Editorial

06Geistesblitze(kostenlos)

Titelthema

12Sei dankbar!(kostenlos)

Dankbarkeit öffnet uns die Augen für die schönen Seiten des Lebens und hilft in vielen Momenten. Langsam nimmt auch die Forschung das Potenzial dieses einzigartigen Gefühl ernst.

Psychologie

24Was uns die Klassiker heute sagen

Viele große Experimente der Psychologie offenbarten bei näherem Hinsehen Schwächen. Warum die Studien von Milgram, Zimbardo und Co. dennoch wichtig bleiben.

30Hinterrücks zum Ziel

Statt offen zu kommunizieren, manipulieren manche Menschen andere mit Hilfe von Ausreden und Lügen. Woran erkennt man solche Strategien, und wie begegnet man ihnen?

Rubriken

36Warum erscheint uns der Rückweg oft kürzer als der Hinweg?(kostenlos)

Psychologie

38Wenn die Nerven flattern

Warum versagen einige Athleten unter Druck eher als andere?Psychologen erforschten die Ursachen des »Choking« und fanden einfache Gegenmittel.

Hirnforschung

50Bildgebung im Zwielicht

Hirnscans sind eine Standardmethode der Neuropsychologie. Doch mehrere Untersuchungen zeigen bedenkliche Schwachstellen auf.

56Wie viel Schmerzen spüren Babys?

Früher galten Neugeborene als schmerzunempfindlich. Mittler­weile ist klar, dass sie in dieser Hinsicht oft sogar sensibler als Erwachsene sind.
62Therapie kompakt(kostenlos)

Medizin

64Schwere Vorbehalte

Bei vielen Erkrankungen raten Ärzte übergewichtigen Patienten häufig als Erstes abzunehmen. Doch wahrscheinlich schadet das mehr als es nutzt.

72Rätsehafter Fieber-Effekt

Vor mehr als 40 Jahren bemerkten Eltern autistischer Kinder, dass diese bei Fieber sozial zugänglicher wurden. Heute gehen Wissenschaftler dem Phänomen auf den Grund.

78»Missbrauch bedeutet lebenslanges Leid«

Sexualisierte Gewalt gegen Kinder ist keine Seltenheit. »Je früher und intensiver der Missbrauch, umso schwerer sind die Folgen«, sagt Traumatherapeutin Melanie Büttner.

Bücher und mehr

82Bücher und mehr (kostenlos)

Rubriken

87TV- und Radiotipps (kostenlos) 90Aufgewacht!(kostenlos)
Erschienen am: 02.10.2020

Kennen Sie schon …

43/2020

Spektrum - Die Woche – 43/2020

Warum komplette Schulschließungen derzeit nicht notwendig sind, erklärt der Epidemiologe Hajo Zeeb im Interview. Außerdem: erfolgreicher Erstkontakt mit Asteroid Bennu und mehr zur Katastrophenepoche

6/2020 (November/Dezember)

Spektrum Psychologie – 6/2020 (November/Dezember)

In Sachen Glück ist Intelligenz ein zweischneidiges Schwert: Ein hoher IQ ist zwar eine gute Voraussetzung für ein zufriedenes Leben. Hochbegabung hat jedoch auch ihre Schattenseiten.

Verschwörungsmythen - Wenn Fakten geleugnet werden

Spektrum Kompakt – Verschwörungsmythen - Wenn Fakten geleugnet werden

Von der Erde als Scheibe bis zu Coronavirus-Mythen und QAnon - was bewegt Menschen, an Verschwörungen zu glauben und offenkundige Fakten zu ignorieren, sogar zu leugnen?