Direkt zum Inhalt

Spektrum der WissenschaftSpezial Biologie - Medizin - Hirnforschung 3/2019

EUR 5,99 (Download)
EUR 8,90 (Print)
EUR 5,99 (Download)
EUR 8,90 (Print)
Aktuelles Angebot
Erneuerbare Energien - Eine Wende mit Hürden

Spektrum der WissenschaftSpezial Biologie - Medizin - Hirnforschung 3/2019

Spektrum der WissenschaftSpezial Biologie - Medizin - Hirnforschung 3/2019

Inhalte dieser Ausgabe

Editorial

Immuntherapie

06Tumormedizin: Krebs bekämpfen mit dem eigenen Immunsystem

Immuntherapien gegen Krebs stehen noch am Anfang, liefern aber bereits ermutigende Erkenntnisse. Den Medizinern fordern sie vor allem eines ab: Fingerspitzengefühl.

16Gentherapie: Auftragskiller gegen Krebszellen

Mit künstlich veränderten Abwehrzellen erzielen Ärzte viel versprechende Erfolge.

22Krebs: Hilfreiche Mikroben

Die bakterielle Darmflora beeinflusst offenbar, wie gut Tumortherapien wirken. Lässt sich das medizinisch nutzen?

28HIV: Die Achillesferse des Aidsvirus

Auf Basis eines manipulierten Oberflächenmoleküls des HI-Virus stellen Wissenschaftler einen effektiven, breit wirkenden Impfstoff gegen den tödlichen Erreger her.

34Zuckerkrankheit: Impfen gegen Diabetes

Immer mehr Menschen erkranken an Diabetes Typ 1. Inzwischen zeichnet sich ein verblüffendes Gegenmittel ab: Impfstoffe gegen spezielle Viren.

Autoimmunkrankheiten

42Zöliakie: Fatale Darmstörung

Fast jeder hundertste Mensch verträgt kein Getreide mit dem Protein Gluten. Molekulare und histologische Befunde liefern ein Erklärungsmodell auch für andere Autoimmunkrankheiten.

50Multiple Sklerose: Interview »Wir sind alle infiziert«

Nobelpreisträger Harald zur Hausen hegt einen spektakulären Verdacht: Virale DNA in Milch und Rindfleisch kann multiple Sklerose und andere neurodegenerative Krankheiten auslösen.

Infektionen

56Influenza: Der blinde Fleck der Immunabwehr

Eine überstandene Grippeinfektion schützt nicht unbedingt vor nur wenig veränderten Erregern. Warum das so ist, erklärt die »Antigenerbsünde«.

64Ökologie: Die Katastrophe hinter Ebola

Auch wenn eine Ebolaepidemie eingedämmt scheint, bleiben die sozialen und ökologischen Verwerfungen, die einen Ausbruch erst ermöglichen.

70Langzeitfolgen: Ebolas zweiter Angriff

Viele Überlebende einer Ebolaepidemie leiden unter Hirnfunktionsstörungen und anderen schweren Beeinträchtigungen.

76Biologische Krankheitsbekämpfung: Stoppt das Denguefieber!

Mit Hilfe eines Bakteriums machen Forscher Stechmücken gegen das Denguevirus immun.
Erschienen am: 26.07.2019

Kennen Sie schon …

48/2019

Spektrum - Die Woche – 48/2019

In dieser Ausgabe widmen wir uns dem Zucker, Rauchen und mathematischen Lösungen.

47/2019

Spektrum - Die Woche – 47/2019

In dieser Ausgabe widmen wir uns der Ernährung, Klosprüchen und Windeln.

Die 7 Todsünden - Dunkle Facetten unseres Charakters

Spektrum Kompakt – Die 7 Todsünden - Dunkle Facetten unseres Charakters

Stolz, Geiz, Wollust, Zorn, Völlerei, Neid und Trägheit davon sind zentrale Facetten unserer Persönlichkeit - ganz unabhängig davon, ob man an »Todsünden« glaubt oder nicht.