Direkt zum Inhalt
Warenkorb 0
Spezial Archäologie - Geschichte - Kultur 4/2013

Spektrum der WissenschaftSpezial Archäologie - Geschichte - Kultur 4/2013

EUR 5,99 (Download)
EUR 5,99 (Download)
Auch enthalten in
Spezial Archäologie - Geschichte - Kultur 4/2013

Spektrum der WissenschaftSpezial Archäologie - Geschichte - Kultur 4/2013

Spektrum der WissenschaftSpezial Archäologie - Geschichte - Kultur 4/2013

Inhalte dieser Ausgabe

Forschungsgeschichte / Archäologie

06Klischees mit Tradition

Das Bild vom barbarischen Gallier haben Forscher längst revidiert.

Wirtschaft / Archäologie

16Gold für den Krieg, Bronze für den Alltag

Lange vor der römischen Eroberung gab es in Gallien eine Geldwirtschaft.

Forschungsgeschichte / Archäologie

20Interview: "Viele gallische Stämme hatten eine Art Basisdemokratie etabliert!"

Jean-Louis Brunaux glaubt: Die Gallier hatten ein "Nationalgefühl".

Siedlungsforschung / Archäologie

22Anatomie einer Keltenstadt

Bibracte erlaubt tiefe Einblicke in die Anlage spätkeltischer Oppida.

frühe Kelten / Archäologie

26Druiden, Ritter, Fürstinnen

Im 6. Jahrhundert v. Chr. hatten auch Frauen politischen Einfluss.

Ausgrabungen bei Paris / Archäologie

34Die Nekropole von Roissy

Forscher haben neue Erkenntnisse über die Prunkwagen in keltischen Gräbern.

Religion / Archäologie

42Die Mär vom heiligen Hain

Mit heutigen esoterischen Idealen hatten die Druiden wenig gemein.

Religionsgeschichte / Archäologie

48Ex oriente lux

Die keltische Religion wurzelt im Nahen und Mittleren Osten.

Ideologie / Archäologie

54Feindbild Gallier

Das Klischee von den "Barbaren" war politisch nützlich.

Kriegsmoral

56Tapfer in den Tod

Gallische Krieger waren als Gegner gefürchtet, als Söldner beliebt.

Waffenopfer / Archäologie

66Mit dem Schwan in den Kampf

In einem Hort fanden sich Schwerter, Lanzen – und zwei rätselhafte, schwanenförmige Helme.

Krieg gegen Rom / Archäologie

70Das Ende der Freiheit

Mit der Unterwerfung des Feldherrn Vercingetorix war Gallien noch lange nicht befriedet.

Romanisierung / Archäologie

80Ganz Gallien war besetzt

Am Ende wurden aus Kriegern brave Bewohner des Imperiums.

Linguistik / Archäologie

86Trümmersprache Gallisch

Die wenigen erhaltenen Inschriften machen es schwer, die gallische Sprache zu rekonstruieren.

Sprachforschung / Archäologie

88Wortarmes Erbe

Gallische Begriffe prägen die Geografie Frankreichs bis heute.
Erschienen am: 20.12.2013

Kennen Sie schon …

Spektrum - Die Woche – 42/2021

Einerseits profitieren Männer von traditionellen Geschlechterrollen, andererseits fördern diese psychische Probleme bei ihnen. Wie sich die Männlichkeit verändert, besprechen wir in dieser Ausgabe. Weitere Themen sind die Rechenkünste der Neandertaler und rettendes Vulkangestein.

Spektrum Geschichte – Königreich Benin

Über Jahrhunderte wuchs in Westafrika das mächtige Königreich Benin heran. Seine Besonderheit: Die Herrscher ließen ihre Geschichte in Metallkunst gießen. 1897 plünderten die Briten den Palast. Die Skulpturen lagern seither in Museen weltweit, die endlich den Forderungen der Eigentümer nachgeben.

Spektrum Kompakt – Frühe Kunst - Was Höhlenmalereien und Felszeichnungen verraten

Immer mehr frühe Kunstwerke kommen ans Licht, weltweit haben Menschen vor Jahrtausenden bereits Eindrücke ihrer realen und spirituellen Welt verewigt. Für Forschende heute sind sie ein spannendes Archiv der Vergangenheit.