Direkt zum Inhalt

Sterne und WeltraumDossier 1/2018

EUR 5,99 (Download)
EUR 9,90 (Print)
EUR 5,99 (Download)
EUR 9,90 (Print)
Aktuelles Angebot
Neutrinos - Auf der Suche nach neuer Physik

Sterne und WeltraumDossier 1/2018

Sterne und WeltraumDossier 1/2018

Inhalte dieser Ausgabe

Milchstraße

06Von der Milchstraße zum Sternsystem

Moderne Instrumente und viele kleine Erkenntnisschritte waren notwendig, um den grundlegenden Aufbau unserer Heimatgalaxie zu entschlüsseln.
PGC 54493

Galaxienentwicklung

12Kosmischer Kode

Supercomputer modellieren die Entstehung des Milchstraßensystems und zeigen, wie sich Spiralgalaxien bilden und entwickeln.
Ein Querschnitt durch das simulierte Volumen zeigt die Verteilung der Dunklen Materie im Universum (links). Eine Zoom-Technik erlaubt es, die Auflösung in einzelnen Bereichen der Simulation zu erhöhen. Im gezeigten Beispiel ist aus dem Bild links eine Galaxie von der Größe der Milchstraße ausgewählt und im Bild oben mit höherer Auflösung simuliert.

22Zwerggalaxien - Trabanten der Milchstraße

Die Bedeutung von Zwerggalaxien für die Entwicklungsgeschichte von Spiralgalaxien.
Kleine Magellansche Wolke (KMW)

Sternentwicklung

32Auf der Spur metallarmer Sterne

Wie lief die chemische Entwicklung des Universums ab?
Die Große und Kleine  Magellansche Wolke im Nachthimmel.

Sternentstehung

42Wie aus Gas und Staub Sterne entstehen

Moderne Teleskope enthüllen verborgene Vorgänge in Molekülwolken.
Milchstraße

Sternentwicklung

54Sternentstehung im Computer

Wie simulieren die Astronomen die Sternentstehung im Computer?
Der Adlernebel Messier 16 im Sternbild Schlange (Detailaufnahme)

Galaxienentwicklung

66Die Sternenscheibe unserer Milchstraße

Aus umfassenden Durchmusterungen des Sterneninventars unserer Milchstraße lassen sich der Aufbau und die Entwicklungsgeschichte unserer Heimatgalaxie entschlüsseln.
Milchstraße

Milchstraße

72Offene Sternhaufen

Kürzlich haben Astronomen die lockeren Sternansammlungen in unserer näheren galaktischen Umgebung systematisch gezählt.
Plejaden und Hyaden

Astrometrie

80Projekt Gaia: Die sechsdimensionale Milchstraße, Teil 1: Warum und wozu Gaia gebaut wurde

Der Astrometriesatellit der ESA misst die Daten von mehr als einer Milliarde Sternen.
Gaia und Milchstraße

89Projekt Gaia: Die sechsdimensionale Milchstraße Teil 2: Wo und wie Gaia arbeitet

Eine eigentlich unmögliche Aufgabe erfüllt der Astrometriesatellit mit Bravour.
Das Gaia-Raumfahrzeug

96Gaia - der zweite Katalog

Der gewaltige Datensatz des Astrometriesatelliten Gaia leitet eine völlig neue Ära in der Erforschung unseres Milchstraßensystems ein.
Gaia Himmelskarte

Spektroskopie

Rechnertechnologie

112Supercomputing in der Astrophysik

Grafikkarten als neue Rechnertechnologie.
Computersimulationen
Erschienen am: 07.09.2018

Kennen Sie schon …

42/2018

Spektrum - Die Woche – 42/2018

In dieser Ausgabe widmen wir uns Tierwanderungen, Merkur und dem dunklen Universum.

41/2018

Spektrum - Die Woche – 41/2018

In dieser Ausgabe widmen wir uns dem Binge-Eating, der Kernkraft und der Materie.

Oktober 2018

Sterne und Weltraum – Oktober 2018

Aufbruch zum Merkur - Das Alter der Welt - Neutronensterne - Kurioses Phänomen - Videoastronomie