Direkt zum Inhalt
Warenkorb 0

Gehirn&Geist7/2020

EUR 5,99 (Download)
EUR 7,90 (Print)
EUR 5,99 (Download)
EUR 7,90 (Print)
Aktuelles Angebot
Alzheimer - Suche nach den Wurzeln

Gehirn&Geist7/2020

Gehirn&Geist7/2020

Inhalte dieser Ausgabe

Editorial

06Geistesblitze(kostenlos)

Titelthema

12Psychotherapie für die Gene?

Traumatische Erfahrungen können das Erbgut »epigenetisch« verändern und so psychische Störungen begünstigen. Eine Psychotherapie könnte die schädliche Prägung wieder löschen.

Psychologie

34Lügen will gelernt sein

Kleinkinder müssen sich das Lügen erst mühsam aneignen. Diese wichtige und unterschätzte Fähigkeit verrät viel über die kognitive und moralische Entwicklung des Menschen.

Rubriken

40Wirken möblierte Räume größer?(kostenlos)

Hirnforschung

42Das Netzwerk des Geistes

Die Verschaltung der Hirnareale bildet die Grundlage für unser Denken, Fühlen und Handeln. Forscher haben einen Weg gefunden, die Verknüpfungsmuster zu entschlüsseln.

50Unter Druck

Der Berührungssinn war Forschern lange ein Rätsel. Nun entschlüsseln sie Struktur und Arbeitsweise der beteiligten Proteine, die auch für die Schmerzwahrnehmung wichtig sind.

56Quantensprache der Neurone

Der Physiologe Bernard Katz entdeckte die ersten Hinweise darauf, dass Nervenzellen mit Neurotransmittern gefüllte Vesikel verschicken.

Therapie

62Therapie Kompakt

Die Stimmung richtig regulieren / Soziale Ängstlichkeit geht mit stärkerer Empathie einher / Psychosen nach Geburt kehren seltener wieder

Medizin

70Papa warum weinst du?

Kinder von psychisch kranken Eltern leben oft im Schatten der seelischen Störung. Bisher finden sie kaum Hilfe und Unterstützung.

74Gehör in Gefahr

Wir setzen uns zunehmend schädlicher Dauerbeschallung durch Freizeitlärm aus. Dadurch könnten viele junge Menschen später eine starke Schwerhörigkeit entwickeln.

Rubriken

87TV- & Radiotipps 90Mehr Feldermaus-Videos!(kostenlos)
Erschienen am: 05.06.2020

Kennen Sie schon …

10/2020

Gehirn&Geist – 10/2020

In dieser Ausgabe beschäftigt sich Gehirn&Geist mit dem Zeitdruck und dessen Auswirkungen. Außerdem im Heft: Autismus beginnt tief im Gehirn, Kommunikation – Wie Kinder Ironie verstehen, Hirnimplantate - Bin ich das noch?

Tabu! - Darüber müssen wir reden

Spektrum Kompakt – Tabu! - Darüber müssen wir reden

Wir können doch über alles reden? Mitnichten: Über viele Themen wird bis heute geschwiegen - oder nur hinter vorgehaltener Hand geflüstert. Dabei wäre dringend mehr Offenheit wichtig.

34/2020

Spektrum - Die Woche – 34/2020

In dieser Ausgabe widmen wir uns Covid-19 in Neuseeland, Plutos dunkler Seite und psychischen Störungen.