Direkt zum Inhalt
Warenkorb 0

Gehirn&GeistJuli/August 2012

EUR 5,99 (Download)
EUR 5,99 (Download)
Auch enthalten in
Digitalpaket: Gehirn und Geist Jahrgang 2012

Gehirn&GeistJuli/August 2012

Gehirn&GeistJuli/August 2012

Inhalte dieser Ausgabe

03Editorial: Wie wir werden, was wir sind(kostenlos) 06Leserbriefe(kostenlos)

Geistesblitze

Psychologie

Spezial

Psychologie

Titelthema

Medizin

Hirnforschung

Bücher und mehr

78Therapeutische Selbstoffenbarung(kostenlos) 79Expressionismus meets Neurowissenschaften(kostenlos) 79Synapse für Synapse(kostenlos) 80Mission misslungen(kostenlos) 82Die ersten Lebensjahre(kostenlos) 83Rastlos im Wohlstandsdschungel (kostenlos)

Auf Sendung

86TV- und Radiotipps, Termine(kostenlos)

Hirschhausens Hirnschmalz

89Freudsche SMS oder: Haben Smartphones ein Unbewusstes?(kostenlos) 90Vorschau September 2012(kostenlos)
Erschienen am: 25.06.2012

Kennen Sie schon …

Dossier 3/2020

Gehirn&Geist – Dossier 3/2020: Psychologie der Verbrechen

Prävention: Gefährder identifizieren • Persönlichkeit: Was macht Menschen »böse«? • Gesichtserkennung: Super-Talente suchen Täter

2/2020 (März/April)

Spektrum Psychologie – 2/2020 (März/April)

Narzissten können charmant und attraktiv wirken, aber wenn die Beziehung enger wird, zeigen sie ihre dunkle Seite: Sie sind egoistisch und leicht kränkbar, verhalten sich manipulativ und rücksichtslos. Dennoch muss eine Partnerschaft mit einem Narzissten nicht scheitern.

Hass - Wie er die Gesellschaft spaltet

Spektrum Kompakt – Hass - Wie er die Gesellschaft spaltet

Eine kritische Bemerkung, und der Shitstorm ist gesichert. Ein anderes Aussehen, eine andere Meinung, ein anderer Lebensstil: Sofort greifen Kritiker an, und das häufig ungehemmt. Hass ist ein gefährliches und zerstörerisches Gefühl. Wie geht man selbst, wie geht eine Gesellschaft damit um?