Direkt zum Inhalt

Spektrum der WissenschaftMai 2004

EUR 5,99 (Download)
EUR 5,99 (Download)
Aktuelles Angebot
Das Rätsel Bewusstsein

Spektrum der WissenschaftMai 2004

Inhalte dieser Ausgabe

01Titelblatt(kostenlos)

Editorial

05Wirklich alt und krank?(kostenlos) 06Inhaltsverzeichnis(kostenlos)

Leserbriefe

08Leserbriefe/Impressum(kostenlos)

Spektrogramm

10Die Fangnetze der Bakterienjäger 10Geburtenkontrolle à la Ameise 10Rotwein für Pharao 11Der zehnte Planet? 11Kultur fördert Fremdenangst 12Kernfusion im Labor - die zweite! 12Uralte Galaxien 12Fokussierbare Minilinse aus Wasser

Bild des Monats

13Strahlende Eisbombe

Forschung Aktuell

16Tödlicher Tango 19Maßgeschneiderte Antibiotika 20Superkristall aus Magnet und Halbleiter 22Muskelmotor im Rückwärtsgang

Nachgehakt

24Wissenschaft - bleibt die Dritte Welt ausgeschlossen?

Forschung Aktuell

26Interview: "Bürokratische statt vernünftiger Regelungen"

Mars aktuell

28Mars im Fokus

Sensationelle Bilder und Daten vom Roten Planeten - die Messungen der Nasa-Rover und der europäischen Sonde Mars Express faszinieren nicht nur die Wissenschaftler.

Die High Resolution Camera HRSC

35Wanderkarte für Marsbesucher

Das Alpha-Röntgen-Spektrometer APXS

36Spürnase im Marssand

Geschlechtsentwicklung

38Fremde Geschlechtshormone im Uterus

In welchem Grade ein Säugetier männlich oder weiblich wird, hängt nicht nur von seiner eigenen Ausstattung ab. Schon vor der Geburt können vielerlei hormonartige Einflüsse von außen daran mitwirken.

Wissenschaft im Alltag

44Funkelnde Täuschung(kostenlos)

Serie: Der beschleunigte Kosmos/ Teil I

46Die Symphonie der Schöpfung

Neue Beobachtungen der kosmischen Hintergrundstrahlung zeigen, dass das frühe Universum von harmonischen Schwingungen erfüllt war: Das urtümliche Plasma vibrierte wie Luft in einer Orgelpfeife.

Geophysik

56Im Wandel der Gezeiten

Wie Seefahrer und Gelehrte im Laufe der Jahrhunderte das geophysikalische Phänomen Ebbe und Flut zu erklären und vorauszuberechnen suchten

Ökonomie

60Märkte im Labor

Wirtschaftswissenschaftler überprüfen ihre Theorien immer häufiger im Experiment. Hauptergebnis dieses neuen Ansatzes: Die Märkte, auf denen Güter gehandelt werden, folgen erkennbaren Regeln - nur für ...

Wissenschaft im Unternehmen

70Die Mathematik gegen Spam(kostenlos)

Umweltverschmutzung

72Verschmutzung der Pole mit Quecksilber(kostenlos)

Die globale Erwärmung lässt nicht nur das Eis an den Polen schmelzen. Sie scheint indirekt auch dafür zu sorgen, dass sich ausgerechnet in diesen abgelegenen, ökologisch sensiblen Regionen neuerdings ...

Essay

80Missverständnisse

Polychromie

84Farbenfrohe Antike

Nur unwillig verabschieden sich Archäologen und Kunsthistoriker vom Bild der edlen, in weißem Marmor daherkommenden Antike. Die Wahrheit ist: Sie war knallbunt.
92Wissenschaft im Rückblick(kostenlos)

Im Rückblick

92Wissenschaft im Rückblick(kostenlos)

Rezensionen

94Reptilien(kostenlos) 95Musik und Emotionen(kostenlos) 96Green Chemistry(kostenlos) 97Mithridates im Paradies(kostenlos)

Preisrätsel

98Buntes Durcheinander(kostenlos)

Rezensionen

100Pottwale(kostenlos)

Mathematische Unterhaltungen

102Strategien der besten Wahl(kostenlos)

Vorschau

106Vorschau Juni(kostenlos)

00Lichtaktivierte Medikamente

Sie könnten die Erklärung für Vampirlegenden sein: bestimmte Farbstoffe, die nach Lichteinfall lebendes Gewebe zerstören. Viel interessanter aber ist ihr medizinisches Potenzial - unter anderem gegen Krebs.
Erschienen am: 11.04.2004