Direkt zum Inhalt

Spektrum der WissenschaftOktober 2010

EUR 5,99 (Download)
EUR 5,99 (Download)
Auch enthalten in
Digitalpaket: Spektrum der Wissenschaft Jahrgang 2010

Spektrum der WissenschaftOktober 2010

Spektrum der WissenschaftOktober 2010

Inhalte dieser Ausgabe

03Editorial(kostenlos)

Inhaltsverzeichnis

04Inhalt(kostenlos) 06Leserbriefe(kostenlos)

Spektrogramm

08Auch im Weltall gibt es Fußbälle(kostenlos) 08Jüngster Urahn von Affe und Mensch?(kostenlos) 09Todesliste für namenlose Frösche(kostenlos) 09Schnappschuss der Elektronenbewegung(kostenlos) 10Bald lang wirkendes Schmerzmittel?(kostenlos) 10Steinzeitliche Party-Reste(kostenlos) 10Angst einflößender Kaffee(kostenlos)

Bild des Monats

11Thors Helm(kostenlos)

Forschung Aktuell

18Heiße Parade im Wüstensand

Wie schon länger bekannt ist, stecken Weibchen bei einem attraktiven Paarungspartner mehr Ressourcen in den Nachwuchs. Untersuchungen an künstlich befruchteten Kragentrappen haben nun gezeigt, dass allein der Anblick eines Schönlings den gleichen Effekt hat – eine wichtige Erkenntnis für den Artenschutz.

Springers EINWÜRFE

20Vier Augen sehen mehr als zwei...

Themen

Schlichting!

30Hoch hinaus

Themen

Physikalische Unterhaltungen

Themen

52Medikamente aus DNA

Eine neue Generation von Impfstoffen und Medikamenten wird derzeit in klinischen Studien getestet. Sie verspricht Heilung bei vielen schwer behandelbaren Erkrankungen wie Aids oder Influenza. Der Trick: Maßgeschneiderte DNA-Moleküle, so genannte Plasmide, werden direkt in Körperzellen eingebracht.

Wissenschaft im Rückblick

741910 und 1960

Themen

90Zwei Milliarden Autos

Innerhalb der kommenden zwei Jahrzehnte dürfte sich die Zahl der Autos weltweit auf zwei Milliarden verdoppeln. Damit aber würden auch die Kohlendioxidemissionen rasant ansteigen - sofern nicht umweltverträglichere Antriebstechnologien auf breiter Front eingeführt werden.

Frag den Experten

Rezensionen

Inhaltsverzeichnis

105Online(kostenlos) 106Vorschau(kostenlos)

Weitere Rubriken

00Der Untergang

Am Oberlauf des Tigris im Südosten der Türkei soll trotz weltweiter Proteste ein gewaltiger Stausee entstehen.
Erschienen am: 28.09.2010