Direkt zum Inhalt

Sterne und WeltraumOktober 2011

EUR 5,99 (Download)
EUR 5,99 (Download)
Auch enthalten in
Digitalpaket: Sterne und Weltraum Jahrgang 2011

Sterne und WeltraumOktober 2011

Sterne und WeltraumOktober 2011

Inhalte dieser Ausgabe

Titelblatt

01Umschlag(kostenlos)

Editorial

03Warum ist das Weltall nicht leer?(kostenlos)

Inhalt

06Inhalt Heft 10 / 2011(kostenlos)

Leserbriefe

08Wikipedia und (Friedrich) Johannes Kepler 08Woraus besteht der Planet bei 55 Cancri? 09Planetenbildung in Odelidelase 09Rayleigh und Olbers - Das Himmelsblau 09Was denn nun - Kraft oder Geometrie?

Leser fragen, Experten antworten

10Die Form der Mondbahn

Blick in die Forschung: Im Bild

12Welteninsel

Blick in die Forschung: Nachrichten

14NGC 3521 – eine attraktive Spiralgalaxie im Sternbild Löwe 15Marsrover "Curiosity" soll im Krater Gale landen 16Juno ist auf dem Weg zum Jupiter 16Eine versteckte Zwerggalaxie hinter der Milchstraße 17Gewinnspiel 18OSIRIS-Rex - eine neue Asteroidensonde der NASA 19Antiprotonenring umhüllt die Erde 19Minkowskis Fußabdruck

Blick in die Forschung: Kurzberichte

20Ein »feuchter« Mondmantel

Neue Untersuchungen an Mondgesteinen der Mission Apollo-17 belegen, dass es im Mondmantel Regionen gibt, die ähnlich viel Wasser enthalten wie der Erdmantel. Damit wäre der Mond deutlich wasserreicher ...

Zum Nachdenken

Welt der Wissenschaft

Aktuelles am Himmel

58Riesenplanet Jupiter 59Feldstechertipp: Anfang Oktober: Mars in der Prasepe! 62Der Himmel im Überblick 63Astronomische Ereignisse 64Das Sonnensystem 70Objekte des Monats: Neptun, eine Galaxie und ein Planetarischer Nebel 70Invertierte Aufsuchkarten zum Download(kostenlos) 72M 76: Der kleine Doppelgänger des Hantelnebels

Astronomie und Praxis: Beobachtungen

78Planeten bei fremden Sonnen

Planeten, die einen fremden Stern umrunden, verraten sich, wenn sie vor dem Stern vorüberziehen und dabei eine "Ministernfinsternis" erzeugen. Die langfristige Überwachung solcher Systeme fördert oft weitere, bislang unbekannte Begleiter zutage. Eine Forscherin und ein Amateurastronom sammelten auf diesem faszinierenden Gebiet praktische Erfahrungen und laden Sternfreunde zur Mitarbeit ein.

Didaktische Materialien zu diesem Heft

92The SkyX Professional Edition

Die kostbaren Stunden unter einem klaren Sternhimmel wollen optimal genutzt sein, deshalb schätzen Amateurastronomen Planetariumsprogramme als hilfreiches Werkzeug zur Beobachtungsplanung. Die Software »TheSky« des US-amerikanischen Anbieters Bisque ist seit rund drei Jahrzehnten am Markt erhältlich. Doch ihre aktuelle Version "TheSkyX Professional Edition" hinterließ in der Praxis gemischte Eindrücke.

Astronomie und Praxis: Wunder des Weltalls

96Südliche Blicke, starke Farben

Astronomie und Praxis: Astroszene

102Große Pläne, tiefe Wolken 104Günter D. Roth zum 80. Geburtstag 105Termine 106Erstes Teleskop CDK700 in Europa installiert 106Neuer H-alpha-Filter von Lunt 106Pixelpraxis auf dem 8. Stuttgarter CCD-Workshop 106"Russentonnen" wieder im Kommen 107Große APO-Refraktoren von Skywatcher 107Tag der offenen Tür bei Astroshop.de 107Digitale Teilkreise für Hofheim-Dobson 108Polarlichtreise nach Lappland

Neu erschienen

110Kompakter Einstieg in ein höchst dynamisches Feld 111Das Weltall vom Balkon aus sehen 112Sonnen- und Mondfinsternisse aus einer Hand 113Herausforderungen für jeden Beobachter

Wer war's?

115Kreuzworträtsel 115Pinguin-Eiweiß taugt nicht für Fotoplatten

Zum Nachdenken

116Lösung der Aufgabe "Der Lyman-alpha-Wald" aus dem August-Heft 2011 116Wer war’s im September? Erhard Weigel

Kleinanzeigen

118Kleinanzeigen

Vorschau

122Vorschau Heft 11/2011
Erschienen am: 20.09.2011