Direkt zum Inhalt

Spektrum der WissenschaftFebruar 2017

EUR 5,99 (Download)
EUR 8,50 (Print)
EUR 5,99 (Download)
EUR 8,50 (Print)
Auch enthalten in
Digitalpaket: Spektrum der Wissenschaft Jahrgang 2017

Spektrum der WissenschaftFebruar 2017

Spektrum der WissenschaftFebruar 2017

Inhalte dieser Ausgabe

Editorial

03Tiefer Blick ins Gehirn(kostenlos)

Inhaltsverzeichnis

04Inhaltsverzeichnis(kostenlos)

Bild des Monats

06Dinofedern in Bernstein(kostenlos)

Spektrogramm

08Räuber der Tiefe(kostenlos) 08Zika-Virus attackiert Gliazellen(kostenlos) 09Magnetfeld verzerrt Quantenvakuum(kostenlos) 10Risikoreicher Wechsel am Steuer(kostenlos) 10Verschmähtes Silizium(kostenlos) 11Extrem alte Muscheln verraten Klima früherer Jahrhunderte(kostenlos)

Themen

Forschung Aktuell

Springers EINWÜRFE

Themen

Freistetters Formelwelt

Themen

Schlichting!

Themen

Mathematische Unterhaltungen

Themen

Rezensionen

86Kunstvoll und lebensecht(kostenlos) 88Mit heißer Nadel gestrickt(kostenlos) 88Wissenschaftshistorie im Abriss(kostenlos) 89Ein Buch über Alles(kostenlos) 90In Luthers Schatten(kostenlos) 90Tierische Patienten(kostenlos) 92Die Welt des Allerkleinsten(kostenlos) 92Mit Gottes Segen in die Hölle(kostenlos)

Wissenschaft im Rückblick

941917 und 1967(kostenlos)

Leserbriefe

95Leserbriefe(kostenlos)

Futur III

96Welt der Erwachsenen(kostenlos)

Vorschau

98Vorschau(kostenlos)
Erschienen am: 21.01.2017

Kennen Sie schon …

Dezember 2018

Spektrum der Wissenschaft – Dezember 2018

In dieser Ausgabe beschäftigt sich Spektrum der Wissenschaft mit der Realität und Kausalität in der Quantenphysik. Außerdem: ein Familienstammbaum für die Sonne, Fake-Videos durch KI und Biomimetik.

44/2018

Spektrum - Die Woche – 44/2018

In dieser Ausgabe widmen wir uns dem Machtmissbrauch, Wäldern und Quanten.

Künstliche Intelligenz - Wie Maschinen lernen lernen

Spektrum Kompakt – Künstliche Intelligenz - Wie Maschinen lernen lernen

Es ist schon lange keine Sciencefiction mehr: Maschinen lernen, teils komplett auf sich selbst gestellt, Dinge oder Prozesse, die bislang nur Menschen beherrschten. Doch wie funktioniert das? Was steckt hinter Begriffen wie maschinelles Lernen, deep learning und neuronale Netze?