Direkt zum Inhalt
Warenkorb 0

Spektrum der WissenschaftSeptember 2007

EUR 5,99 (Download)
EUR 5,99 (Download)
Aktuelles Angebot
Fleisch - Nahrungsmittel auf dem Prüfstand

Spektrum der WissenschaftSeptember 2007

Inhalte dieser Ausgabe

Editorial

03Endlich ein besseres Hirn?(kostenlos) 04Inhaltsverzeichnis(kostenlos) 08Leserbriefe(kostenlos)

Spektrogramm

10Mit Tollwutpeptid ins Gehirn(kostenlos) 10Spiegelnde Sonnenfänger(kostenlos) 10Beutegut der Nordmänner(kostenlos) 11Energiesparmodell Zweibeiner(kostenlos) 11Rülpsender Vulkan(kostenlos) 12Geysire am Rand des Sonnensystems(kostenlos) 12Minibeschleuniger zur Krebstherapie(kostenlos) 12Einfühlsamer Computer(kostenlos)

Bild des Monats

13Fresszelle in Aktion

Forschung Aktuell

14Moderne Mathematik in islamischen Ornamenten

Mittelalterliche islamische Künstler nutzten für ihre komplexen Linienornamente Prinzipien der Selbstähnlichkeit und Quasiperiodizität, die im Westen erst ein halbes Jahrtausend später entdeckt wurden.

17Computer knobeln an Stasi-Puzzle

Auferstehen aus Schnipseln sollen rund 45 Millionen Papierseiten der Stasi, die von Hand zerrissen wurden. Speziell dafür entwickelte Software wird derzeit in einem Pilotprojekt getestet.

19Monte Carlo in der Membran

Zwei junge deutsche Molekularbiologen konnten erstmals die räumliche Faltungsstruktur von Membranproteinen mit atomarer Genauigkeit simulieren. Fernziel sind neue, wirksamere Medikamente.

22Beredter Mörtel

Mörtel und Putz halten viele Gebäude seit Jahrhunderten zusammen. Nun haben die Autoren und Kollegen eine Zeitreise durch die Geschichte dieser alten Baustoffe unternommen.

Springers EINWÜRFE

25Die Macht fremder Blicke

Themen

Wissenschaft im Alltag

50Rasterfahndung nach der richtigen Type

Themen

Im Rückblick

63Vor 50 und vor 100 Jahren

Themen

80Krebs - eine Nebenwirkung der Evolution?

Warum merzen Selektionskräfte den Krebs nicht aus? Im Gegenteil – die Evolution scheint ihm sogar Waffen zu liefern. Abwehrmechanismen gegen Krebs lohnen sich offenbar nur eingeschränkt.

Rezensionen

94Zelluläre Egoisten

Manfred Reitz erklärt die Biologie der Krebserkrankung – jedoch ohne auf eine der wichtigsten Entdeckungen der vergangenen Jahre einzugehen.

96Was Darwin gefallen hätte

Friedrich Leibenguths »Reiseskizzen aus Malaya« vermitteln Begeisterung für die Tropenwelt und eine Fülle von Wissen zugleich.

Physikalische Unterhaltungen

Essay

Vorschau

106Vorschau auf Oktober 2007(kostenlos)

Zeugen der Urzeit

00Leben in siedendem Wasser

Hochtemperaturmikroben gedeihen bestens unter wahrhaft höllischen Bedingungen, wie sie vermutlich auf der jungen Erde herrschten. Sie versprechen daher auch ein besseres Verständnis vom frühen Leben ...
Erschienen am: 28.08.2007