Direkt zum Inhalt

Spektrum der WissenschaftSpezial 3/2007

EUR 5,99 (Download)
EUR 5,99 (Download)
Aktuelles Angebot
Menschenaffen - Unsere nächsten Verwandten

Spektrum der WissenschaftSpezial 3/2007

Inhalte dieser Ausgabe

Historie

06Rechnender Raum(kostenlos)

Der wegweisende Artikel von 1967, in dem Konrad Zuse die Analogien zwischen Rechen- und physikalischen Prozessen ausarbeitete

Petri-Netze

16Das Universum als großes Netz

Ihre größten Erfolge feierte die Theorie der verteilten Netze in Prozessoptimierung und Workflow–Management. Erstaunlicherweise kann sie auch zum rechnenden Raum etwas beitragen.

Geistesgeschichte

20Die Welt als Maschine – eine Metapher

Buch, Uhrwerk, Computer, Quantencomputer: Metaphern geben Auskunft über unsere wissenschaftliche Weltsicht.

Rechnen

27Über die Algorithmen hinaus

Es ist nicht immer die schematische Anwendung eines Verfahrens. Rechnen umfasst auch Prozesse, bei denen wir nur noch das Ergebnis nachprüfen, aber den Weg dorthin nicht nachvollziehen können.

Das Messbare am Geistigen

40Was sagen uns die Quanten?

Noch fundamentaler als Materie und Energie ist die Protyposis, eine Information ohne Informierten.

Quanteninformation

48Quanten-Verschränkung: vom Paradoxon zur Ressource

Die der Intuition widersprechenden Eigenschaften der Quantenmechanik beginnen sich nützlich zu machen.

Schleifen-Quantengravitation

58Die Suche nach dem Heiligen Gral

Ein Weg zur Versöhnung der großen Theorien der Physik: der Quantenmechanik und der Allgemeinen Relativitätstheorie.

Kausale dynamische Triangulierungen

68Quanten-Raumzeit aus dem Nichts

Ein anderer Weg zum selben Ziel, der mit einem Minimum an willkürlichen Annahmen auskommt.

Informatik

75Alle berechenbaren Universen

Ein gigantischer Computer, der alle denkbaren Universen immer schön abwechselnd berechnet, wäre mit dem unsrigen schon weit fortgeschritten – weil es auf so einfachen Gesetzen beruht.

Essay

80Nach uns die Roboter?

Wer diese Frage bejaht, läuft unversehens Gefahr, der Abschaffung des Menschen das Wort zu reden.
Erschienen am: 30.11.2007