Kompaktlexikon der Biologie



Bakterien: Vermehrung von Bakterien: Die meisten B. vermehren sich durch Zweiteilung (binäre Spaltung): Die Zelle wächst zur doppelten Größe an; von außen nach innen bilden sich Querwände aus, und zwei gleich große Tochterzellen teilen sich ab (1). Eine Reihe von B. vermehrt sich ähnlich wie Hefezellen durch Knospung oder Sprossung (2)

[Drucken] [Fenster schliessen]