Kompaktlexikon der Biologie



Farbwechsel: Lichtmikroskopische Aufnahmen der Pigmentverteilung in den Chromatophoren eines Krebses (Fischassel); links Pigment ausgebreitet – ergibt „dunkel“, rechts Pigment in der Mitte der Chromatophoren konzentriert – ergibt „hell“

[Drucken] [Fenster schliessen]