Kompaktlexikon der Biologie



Gärung: Wichtige Endprodukte verschiedener bakterieller Gärungen, die beim Umbau von Pyruvat auftreten können. Als Endprodukte sind bei Säuren deren Salze angegeben, wie sie normalerweise im (neutralen) Medium vorliegen. Der Gärtyp wird aber nach der Säure benannt, z.B. Milchsäuregärung, wenn Lactat als Hauptendprodukt auftritt

[Drucken] [Fenster schliessen]