Lexikon der Ernährung


Endorphine: Bildung der Endorphine durch limitierte Proteolyse aus dem Vorläuferprotein Pro-Opiomelanocortin (in dem weitere regulatorische Peptide enthalten sind) bzw. dessen Teilsequenz des β-Lipotropins. ACTH = adrenocorticotropes Hormon (Corticotropin), MSH = Melanocyten stimulierendes Hormon, LPH = Lipotropin. [mod. n. G. Löffler, P.E. Petrides, Biochemie und Pathobiochemie, Springer-Verlag, Berlin, Heidelberg, New York, 6. Aufl. (1998) 990]

[Drucken] [Fenster schliessen]