Lexikon der Neurowissenschaft

Polyneuropathie



Klassifikation der Polyneuropathien nach ihren Ursachen

Stoffwechselstörungen Diabetes mellitus, Urämie, Hypothyreose, Porphyrie
exogen toxische Störungen Alkohol, Medikamente, Lösungsmittel, Schwermetalle
Entzündungen bzw. Infektionen Guillain-Barré-Syndrom, paraneoplastisch, Lepra, HIV-Infektion, Borreliose, Hepatitis, Botulismus
Mangel- und Fehlernährung Vitaminresorptionsstörungen, Mangelernährung
Kollagenosen Panarteriitis nodosa und andere
Paraproteinämie Gammopathien, Morbus Waldenström
genetisch bedingt hereditäre motorische und sensible Neuropathien

[Drucken] [Fenster schliessen]