Lexikon der Neurowissenschaft

Anandamid

Anandamid und verwandte Substanzen wurden auch in Schokolade und Kakaopulver nachgewiesen. Der "Heißhunger" auf Schokolade scheint demnach mit den Inhaltsstoffen zusammenzuhängen, die nachweislich auf Cannabinoidrezeptoren des Gehirns wirken und dort angenehme Gefühle hervorrufen.

[Drucken] [Fenster schliessen]