Lexikon der Neurowissenschaft



Jun

selektive Aktivierung der Transkriptionskontrolle:

c-Jun wird durch Depolarisierung und Elektrokrämpfe kaum, aber durch UV, Nervenverletzungen oder Ischämie sehr stark induziert. Die obere Hälfte der Abbildung zeigt die beteiligten Signalkaskaden, die untere die pathophysiologischen Reize.

[Drucken] [Fenster schliessen]