Lexikon der Neurowissenschaft

Kultur

In der Biologie und Medizin versteht man unter Kultur die geplante Anzucht von Viren, Bakterien, Zellen, Geweben oder vielzelligen Organismen (Zellkultur), deren Wachstum und Vermehrung unter kontrollierten Bedingungen beobachtet und manipuliert werden kann.

[Drucken] [Fenster schliessen]