Lexikon der Neurowissenschaft



Membranproteine

Experiment zur Veranschaulichung der lateralen Diffusion von Membranproteinen am Beispiel des Rhodopsins (Rh) in den Membranstapeln der Stäbchenzellen der Netzhaut.

a Die linke Seite aller Membranen des Stapels wurde durch intensive Bestrahlung ausgebleicht.

b In weniger als 1 min haben sich gebleichte und nicht gebleichte Rh-Moleküle durch laterale Diffusion wieder vermischt.

[Drucken] [Fenster schliessen]