Lexikon der Geowissenschaften



seismische Anisotropie: Doppelbrechung von S-Wellen bei Ausbreitung durch ein anisotropes Medium. Eine einfallende Welle spaltet sich in zwei S-Wellen S1 und S2 auf.

[Drucken] [Fenster schliessen]