Lexikon der Geowissenschaften



trigonometrische Höhenbestimmung 5: Höhenbestimmung über große Distanzen (Strecken 10km) mit einseitiger Zenitwinkelmessung (ΔH=Höhenunterschied, D=Distanz, S=Strecke, R=Radius, k=Refraktionskoeffizient).

[Drucken] [Fenster schliessen]