Lexikon der Geowissenschaften


Fische 2: Rekonstruktion des ältesten bekannten Chordaten, Pikaia gracilens, aus dem mittelkambrischen Burgess Shale (Kanada). Das Vorderende weist nach rechts, Länge ca. 5 cm.

[Drucken] [Fenster schliessen]